bootstrap carousel



Because size does matter!



Zurück zum Start
Der klassische Mini, von Alec Issigonis in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts entworfen und im Grundkonzept unverändert, von 1959 bis 2000 gebaut, startete als spartanischer Kleinwagen. Sein vorne quer eingebauter Motor samt Vorderradantrieb war revolutionär. Sein schier unglaubliches Platzangebot bei nur knapp drei Metern Länge war unerreicht. Ebenso die in späteren Modellen verwendete Hydrolastic-Federung. Oder auch die ersten kleinen Scheibenbremsen in den sportlichen Cooper-Modellen. Seine unzähligen Erfolge im Motorsport, durchwegs gegen übermächtige Gegner sind legendär. In kaum einem anderen Auto wird man so viel Spaß und Freude erleben wie im Mini - und das bei gleichzeitig vergleichbar geringem Aufwand. Gerade in der heutigen Zeit nicht zu vernachlässigen: 

Der Mini ist ein großer Sympathieträger, überall gern gesehen kennt er keine Neider.

Minis gegenüber sind auch fast alle Verkehrsteilnehmer freundlich gesinnt - von freudig winkenden Kindern bis zu Fahrern von teuren Sportwagen, die oft anerkennend ein "thumbs up" zeigen. Kaum ein Tankstopp bei dem man nicht angesprochen wird - der Mini erzeugt überall freundliche Reaktionen. Ein Grund dafür, dass sich der Mini nach bald sechzig Jahren noch immer behaupten kann ist eine simple Tatsache: Size matters! Und damit einhergehend ein unschlagbarer Vorteil: das geringe Gewicht. Ein aktueller "Mini" (BMW) bringt bis zu 1,5 Tonnen auf die Waage und muß daher entsprechend motorisiert sein um halbwegs zeitgemäße Fahrleistungen zu bieten.

Die Gesetze der Physik bewirken allerdings, dass diese 1,5t in der Kurve kräftig nach außen schieben und dagegen hilft weder der stärkste Motor, noch das beste Fahrwerk.

Und da sind wir wieder beim Wesentlichen: Um mit knapp 700kg über kurvige Landstraßen brettern oder durch enge Gassen heizen zu können, ist schon die serienmäßige (Mini)Leistung völlig ausreichend. Direkt, ungefiltert und ohne ESR, ABS etc. Dabei hat man immer das sichere Gefühl, den unglaublich wendigen Wagen in jeder Situation perfekt im Griff zu haben. Und das sogar beim täglichen Weg zum Büro. Der Mini ist eines der letzten Autos, mit dem man selbst im Alltagsverkehr seinen Spaß haben kann - probieren Sie's aus. 


Wenn wir Sie hier inspirieren konnten schauen Sie doch einfach vorbei, wir beraten Sie gerne!